Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Verrat an mir selbst? Was soll ich tun?

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    09.07.2014
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    3 mal in 3 Beiträgen bedankt

    Standard Verrat an mir selbst? Was soll ich tun?

    In der Therapie hab ich gelernt, was mir nicht gut tut, wird entfernt und was mich stört wird gesagt. Quasi so, wie ich früher vor der Depression war. Ich war ein sehr direkter Mensch, trotz Helferkomplex. Durch die Depression wurde das Helfen aber extrem, sodass ich mich komplett vergessen hab und nur für andere da war, egal ob sie es brauchten oder nicht. Früher nur, wenn es nötig war. Heute sortiere ich ordentlich aus. Wenn jemand dringend Hilfe braucht, aus Krankheitsgründen, weil keine andere Möglichkeit besteht z.B. wie neulich, als mein Neffe eine AugenOP hatte u die Alleinerziehende Mutter mit 3 Kleinkindern, davon ein Säugling, samt Hund und Haushalt überfordert war. Es war sonst kein anderer da. Den Vater kannste vergessen. Ich bin auch nicht auf den Mund gefallen. Doch nun...

    Sie ist meine Beste Freundin. Hat schon 3 Kinder mit denen sie überfordert ist, weil sie (sagt sie auch von sich selbst) kein Muttertyp ist. Die Älteste wird völlig anders - negativ - behandelt, als die anderen beiden. Deswegen sind wir schon oft aneinander gerückt. Mit großem Krach. Sogar persönlich. Sie wohnt in Niedersachsen ich in Bayern, die Freundschaft hält dennoch schon 8 Jahre. Hält also was aus ;-) Ich will auch schon seit ner Weile rauf ziehen, doch dafür muss die Wohnung u alles passen, aus finanziellen u anderen Gründen. Nun ist sie mit dem 4. Kind schwanger. das Jüngste ist grade mal 1 geworden. Mit ihrem Mann gab es seit 5 Monaten keinen Sex mehr, weil sie nicht schwanger werden wollte und dann schläft sie ohne Verhütung mit ihm. durch die Hormone ist sie immer extrem - sagen wir mal - überempfindsam und irrational. Jetzt findet sie alles soooo toll und kaum ist es da noch soooo süß, aber kaum schreit es mal, ist wieder alles soooo zu viel. Sie plant jetzt schon - für MICH. Ich MUSS unbedingt jetzt dann zu ihr hoch kommen, weil sie nicht weiß wie sie es dann machen soll mit den anderen. Weil sie ihre Jüngste nur mir anvertraut (von den anderen beiden ist keine Sorge zu hören). Und generell wie sie es schaffen soll.

    Ich würde ihr am liebsten sagen: Hallo? Du hast nen Mann. Sein Zwillingsbruder wohnt auch noch bei euch. Das sind zwei Erwachsene. Du wolltest kein Kind mehr, hast dann aber ungeschützten Sex, weil du gegen alles allergisch bist und dein Mann nicht zur Vasektomie will. Du kommst mit Kindern nicht klar, lässt dir aber noch eins machen, weil Babys so süß sind. Und hoffst jetzt das ICH alles regel? Nei echt nicht

    Doch irgendwie kann ich das nicht.

  2. #2
    Schreibkraft Avatar von Gaten
    Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    104
    Danke
    2
    20 mal in 20 Beiträgen bedankt

    Standard

    oh doch das kannst du, wenn du so handeln solltest wie im letzten satz bist du nach einiger zeit bei ihr unten durhc
    frauen sind so und schmeißen dir etlliche shittest an den kopf, so das du schön mitspielst
    das ist der typische: bist du mein beta boy hilfst du mir? finanziell und natürlich wenn kummer kommt

    dein entscheid aber bring dir nicht sinnlose probleme ohne grund, die wird sich auch denken WOAR der zieht zu mir weil wir freunde sind? oh wie süß muss ihn nur noch halten
    damit er das auch macht

    so ticken frauen kein wenn und aber
    Imbalance, finds Peace ~ Gaten

  3. #3
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.07.2014
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    3 mal in 3 Beiträgen bedankt

    Standard

    Gaten :-) das stimmt bei Männern und ja, Frauen sind echt so....und das sag ich als Frau...ja ich bin auch eine Frau Also eher die Beta Frau

  4. #4
    Schreibkraft Avatar von Gaten
    Registriert seit
    22.07.2016
    Beiträge
    104
    Danke
    2
    20 mal in 20 Beiträgen bedankt

    Standard

    Mal wer ders zugibt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2015, 19:39
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 21:56
  3. Was soll ich machen und wie soll ich reagieren.
    Von sidney111 im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 23:01
  4. Verrat durch Kollegin am Arbeitsplatz
    Von Steuerfutzi im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 21:52
  5. Nicht unbedingt Mobbing, aber "Verrat" durch Freunde
    Von nightingale im Forum Mobbing
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 00:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •