Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Betreutes Wohnen für junge Erwachsene

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 mal in 0 Beiträgen bedankt

    Standard Betreutes Wohnen für junge Erwachsene

    Hey,

    ich (23, arbeitslos) leide an psychischen Erkrankungen, durch die mein Leben stark beeinträchtigt wurde. Aktuell wohne ich im Haus einer verwandten Person, die für meine Situation kein Verständnis hat und auf mich extrem viel Stress ausübt. Weiterhin im Haus dieser Person zu leben kann ich mir nicht zutrauen, zumal ich mich hier sehr unwohl fühle.

    Nun dachte ich an ein betreutes Wohnen für junge Erwachsene nach. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Bei welchem Amt müsste ich mich außerdem melden, um einen entsprechenden Antrag zu stellen?

  2. #2
    Bestseller Autor Avatar von Steinchen.im.Schuh
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    1.698
    Danke
    486
    644 mal in 456 Beiträgen bedankt

    Standard

    Hallo pickles,

    am besten wendest du dich mit deinem Anliegen an den sozialpsychiatrischen Dienst deiner Region, den müsstest du über die Internetsuche finden. Dort bekommst du weitere Infos.

  3. #3
    Shakespurr
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von pickles Beitrag anzeigen
    Hey,

    ich (23, arbeitslos) leide an psychischen Erkrankungen, durch die mein Leben stark beeinträchtigt wurde. Aktuell wohne ich im Haus einer verwandten Person, die für meine Situation kein Verständnis hat und auf mich extrem viel Stress ausübt. Weiterhin im Haus dieser Person zu leben kann ich mir nicht zutrauen, zumal ich mich hier sehr unwohl fühle.

    Nun dachte ich an ein betreutes Wohnen für junge Erwachsene nach. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Bei welchem Amt müsste ich mich außerdem melden, um einen entsprechenden Antrag zu stellen?
    Hallo pickles,

    am besten wendest du dich mit diesem Anliegen an den sozialpsychiatrischen Dienst. Auch ein Gespräch mit deinem Psychiater und/oder Therapheuten könnte hilfreich sein.

  4. #4
    Bestseller Autor Avatar von Draugr
    Registriert seit
    31.12.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.942
    Danke
    408
    843 mal in 595 Beiträgen bedankt

    Standard

    Wobei in einer Wohngruppe natürlich auch das Risiko besteht, dass du mit unliebsamen Personen auf engstem Raum zusammen leben musst, dazu noch mit komplett fremden Menschen. Womöglich musst du dir zumindest zu Beginn gar das Zimmer mit jemandem teilen.
    Welches Verwandtschaftsverhältnis besteht denn? Entrichtest du ein Entgelt für die Unterkunft, Strom ect?
    Das Angenehme dieser Welt hab ich genossen,
    Die Jugendstunden sind, wie lang! wie lang! verflossen,
    April und Mai und Julius sind ferne
    Ich bin nichts mehr; ich lebe nicht mehr gerne!
    (Friedrich Hölderlin)

  5. #5
    Shakespurr
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Draugr Beitrag anzeigen
    Wobei in einer Wohngruppe natürlich auch das Risiko besteht, dass du mit unliebsamen Personen auf engstem Raum zusammen leben musst, dazu noch mit komplett fremden Menschen. Womöglich musst du dir zumindest zu Beginn gar das Zimmer mit jemandem teilen.
    Welches Verwandtschaftsverhältnis besteht denn? Entrichtest du ein Entgelt für die Unterkunft, Strom ect?
    Betreutes Wohnen gibt es nicht nur in Form von Wohngruppen. Es ist durchaus möglich in seinen eigenen 4Wänden zu leben.

  6. #6
    Bestseller Autor Avatar von Steinchen.im.Schuh
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    1.698
    Danke
    486
    644 mal in 456 Beiträgen bedankt

    Standard

    Mit ambulant betreutem Wohnen für Jugendliche habe ich Erfahrung, habe selbst einige Jahre so gelebt. Die Unterstützung, die ich bekam war sehr gut.
    Hatte aber in meinem Fall nichts mit psych. Krankheiten zu tun.

Ähnliche Themen

  1. Betreutes Einzelwohnen nach §§ 53, 54 SGB XII
    Von Steven9695 im Forum Krisenintervention und Notfallseelsorge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2018, 13:43
  2. Ambulant Betreutes Wohnen - Probleme mit Sozialarbeiter
    Von Nicci84 im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.10.2017, 11:06
  3. Wohnen bei der person?
    Von losting im Forum Familie & Erziehung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.08.2014, 20:14
  4. Dieser Junge
    Von K-On im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 15:34
  5. Versagreensängste 6-jähriger Junge
    Von klickerklacker im Forum Selbstbewusstsein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 19:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •