Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18

Thema: Er ist nicht eifersüchtig - stelle ihn auf die Probe

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    13.10.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 mal in 0 Beiträgen bedankt

    Standard Er ist nicht eifersüchtig - stelle ihn auf die Probe

    Hallo Zusammen,

    vielen Dank, dass ihr auf meine Frage getippt habt :-)

    ich, (w,26) bin mit meinem Freund (28) seit 2 Jahren zusammen. Mein Problem ist, dass er irgendwie nie eifersüchtig ist. Er sagt zwar wenn ich weggehe ich soll bitte auf mich aufpassen und das ein oder andere Mal hat er auch gefragt "Schatz du würdest mich aber nie betrügen, oder"?, aber er hakt nie so wirklich nach.
    Ich muss hinzu sagen, dass er ein sehr sehr netter und wirklich lieber Mensch ist und er selbst wirklich Null Interesse an anderen Frauen hat.
    Ich finde aber durchaus andere Männer auch attraktiv, interessant und anziehend. Wenn ich von anderen Männern aus der Uni o.ä. berichte dann fragt er auch nie nach ob er sich da Sorgen machen müsste, ich irgendwen da gut finde o.ä.
    Als meine Freundinnen mal erzählt haben dass ich bei Discobesuchen (wirklich maximal 2x im Jahr!) immer diejenige bin, die für 2 Stunden einfach mal verschwindet und dann wieder auftaucht, reagiert er auch kaum drauf. Erst als er mal etwas angetrunken war hat er mich im Nachhinein mal gefragt was ich denn dann da immer machen würde. Aber sonst kommt nichts. Wäre das andersrum, hätte ich ihn sofort drauf angesprochen und ihm klargemacht wie schei** sowas für mich rüberkommt und was er denn da immer machen würde. Ich hätte ihm echt was erzählt. Und das "erwarte" ich von ihm irgendwie auch.
    Kann es sein, dass er sich im stillen Sorgen macht, aber einfach keinen Stress oder keine Diskussion mit mir starten will? Er möchte allen Konflikten mit mir aus dem Weg gehen und sagt immer er würde mir einfach vertrauen und möchte sich halt einfach keine Gedanken über sowas machen.

    Jetzt hat es mir irgendwie gereicht und ich hab ihm erzählt dass mein Dozent mich neulich als ich zur Sprechstunde war geküsst hatund mir gesagt hat er würde mich wirklich toll finden.
    Da war er dann wirklich sauer und hat ein paar Stunden gebraucht um damit zurecht zu kommen und meinte was ihm einfiele. Dann meinte er, dass er mir vertraut und er davon ausgeht dass das nicht nochmal vorkommt.
    Weil er dann aber 2 Wochen das Thema nicht mehr angesprochen hat, habe ich ihm erzählt dass er im Unterricht mich weiterhin anschaut, mit mir flirtet und weitermacht.
    Daraufhin hat mein Freund mir geschrieben dass ihn das aufregt, er das lassen soll und dass er gerne mal ein paar Wörter mit ihm reden würde.
    Er meinte, dass es sein kann dass er einfach im Vergleich zu anderen Männern ein "Dummchen" ist und deswegen nicht mir ne ganz klare Ansage macht ich soll das sofort regeln oder so, sondern mir da einfach vertraut.

    Das Problem ist nur, er spricht da einfach nicht mit mir drüber. Ich "teste" ja schon immer und frage ob er sich da Sorgen macht oder so, aber er sagt immer nur: Ja mache ich, das ist nicht schön zu hören..." aber mehr auch nicht.

    Ich weiß dass es echt nicht die feinste Art ist mir sowas auszudenken, aber das hat meine Vermutung, dass er nichtmal bei einem gegebenen Grund, eifersüchtig ist.
    Ich hätte ihm schon längst gesagt, dass die Dozentin das doch nicht ohne Grund macht, ob er ihr irgendwie Anzeichen gibt, sie gut findet, er das sofort klären soll etc. Aber von ihm kommt nichts, er will es einfach nicht thematisieren..

    Was soll ich da tun?

  2. #2
    Verleger Avatar von Steinchen.im.Schuh
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    3.304
    Danke
    1.230
    2.213 mal in 1.367 Beiträgen bedankt

    Standard

    Zitat Zitat von Lollipop92 Beitrag anzeigen

    Was soll ich da tun?
    Dich darüber freuen, dass er dir vertraut!

    Ich kann zwar verstehen, dass es dir manchmal ungute Gefühle bereitet, denn ständig hört man Sätze wie "ein bisschen Eifersucht ist gesund" etc. Meiner Meinung nach ist es aber sehr positiv, dass er kein Misstrauen dir gegenüber hat. Das heißt ja nicht, dass du ihm nichts bedeutest oder er dich für unattraktiv hält. Er scheint ein sehr positives Bild von dir zu haben. Vielleicht begreift er dich einfach nicht als etwas, das quasi ihm gehört, auf das er aufpassen muss, sondern er ist davon überzeugt, dass du bei ihm bist, weil du bei ihm sein willst. Ist das nicht schön?
    Ihr braucht keine Angst zu haben, es gibt keinen Boden.

  3. Der folgende Benutzer bedankte sich bei Steinchen.im.Schuh für den sinnvollen Beitrag:

    Pluto (23.10.2019)

  4. #3
    Verleger
    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    3.005
    Danke
    1.290
    2.650 mal in 1.583 Beiträgen bedankt

    Standard

    Freu Dich, dass er Dir vertraut u bind ihm keinen Bären auf. Das ist nicht schön!

    Er hat keine Zweifel, an Dir, Deiner Integrität; das zerstörst Du durch solche Aktionen. Sehr schade.

    Eifersucht ist nicht zwingend ein Zeichen der Liebe.
    Warum verbindest Du das ?

  5. Die folgenden 2 Benutzer bedankten sich bei Else08/15 für den sinnvollen Beitrag:

    Mirjam (14.10.2019),Steinchen.im.Schuh (13.10.2019)

  6. #4
    Schreibkraft
    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    154
    Danke
    0
    40 mal in 30 Beiträgen bedankt

    Standard

    Zitat Zitat von Lollipop92 Beitrag anzeigen
    ...
    Was soll ich da tun?
    Steinchen.im.Schuh hat es schon gut beschrieben.

    Lollipop92 hast du dir mal Gedanken darüber gemacht was es bedeutet eifersüchtig zu sein bzw. wie eine Beziehung mit einem eifersüchtigen Partner aussieht.

    Nur mal als Beispiel: Eifersucht würde bedeuten das er dir nicht vertraut. Es würde bedeuten das er dich als Objekt, seinen Besitz, ansieht und nicht als Subjekt (als Menschen) mit eigenen Gefühlen, Bedürfnissen und Verstand ansehen würde. Ein Partner der eifersüchtig ist versucht den anderen mehr zu kontrollieren und einzuschränken und das vor allem mit Verboten und Kontrollen.

    Das beste was du tun kannst Lollipop92 ist zu hinterfragen warum du unbedingt möchtest das dein Freund eifersüchtig ist. Und ganz wichtig hör damit auf deinen Freund zu "Testen" oder willst wirklich das deine Beziehung in die Brüche geht.

  7. Der folgende Benutzer bedankte sich bei Joleben für den sinnvollen Beitrag:

    Pluto (23.10.2019)

  8. #5
    Neuling
    Registriert seit
    07.09.2019
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    5 mal in 3 Beiträgen bedankt

    Standard

    Was möchtest Du erreichen?
    Wozu soll ein bisschen Eifersucht gut sein?
    Wenn Du Dich in einen anderen verliebst kann er es doch nicht verhindern, ob er nun eifersüchtig ist oder nicht. Im Gegenteil ... Eifersucht zeugt von wenig Selbstvertrauen und kommt im Normalfall schlecht an. Kann doch sein er ist super traurig über Deine Aktionen. Kann doch sein er liebt Dich einfach wie Du bist ... das merkt man an den Taten und nicht an Worten. Und ... was bringt es denn eine "Ansage" zu machen? Soll er jetzt ständig um Dich kämpfen ... obwohl Ihr zusammen seid? Das ist Stress den man sich nicht antun muss. Man möchte doch ein schönes Leben haben. Wenn Du es übertreibst wäre ich weg ... Stress machen vorher würde ich Dir nicht, wohl aber sagen dass es mir nicht passt ... also mit dem küssen. Ich an seiner Stelle würde auch darüber nachdenken warum Du mir das wohl erzählt hast. Vielleicht bist Du auch nur nicht sicher .... ob er der Richtige für Dich ist ... das vermute ich ... wenn Du explizit schreibst dass Du andere Männer auch attraktiv, interessant und anziehend findest dann hast Du Deine endgültige Wahl vielleicht noch nicht getroffen. Also vielleicht bist Du das "Problem" ... und nicht er :-) .
    Geändert von Jörg54 (13.10.2019 um 22:39 Uhr)

  9. Die folgenden 3 Benutzer bedankten sich bei Jörg54 für den sinnvollen Beitrag:

    Ice Frozen Sunset (14.10.2019),Mirjam (14.10.2019)

  10. #6
    Roman Verfasser
    Registriert seit
    19.06.2017
    Beiträge
    1.074
    Danke
    1.032
    620 mal in 399 Beiträgen bedankt

    Standard

    Du hast einen tollen Freund und machst...was? Schade, das Vertrauensproblem liegt bei Dir, nicht bei ihm.

  11. #7
    Verleger Avatar von LukeHB
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    HB
    Beiträge
    5.134
    Danke
    1.453
    3.124 mal in 1.964 Beiträgen bedankt

    Standard

    Hi Lollipop,

    vielleicht beteiligst Du dich ja an der Diskussion?!
    Du schreibst er ist "ein sehr sehr netter und wirklich lieber Mensch", das hört sich nicht so wirklich "nah" an, also als ob Du verliebt wärst und er für dich das tollste ist, was dir passieren kann ... so in etwa. Du schreibst von dir selber ja auch.
    Ich finde aber durchaus andere Männer auch attraktiv, interessant und anziehend.
    Andererseits, und darum geht es hier im Faden, möchtest Du ihn "ärgern", weil er sonst einfach keine Reaktion zeigt. Kann es sein, Du fühlst dich von ihm einfach nicht begehrt? Also dass Du halt wichtig für ihn bist und er auf dich aufpassen soll, er dir seine Zuneigung auch etwas "präsenter" zeigt?

    Das scheint mir irgendwie abgekühlt zwischen euch. Ist das dein wirkliches Problem?
    Orthographie, Grammatik und Interpunktion sind keine Spielwiese für Individualisten!

    "Warum passieren mir immer Sachen, die sonst nur dämlichen Menschen passieren?" (Homer J. Simpson)

  12. Der folgende Benutzer bedankte sich bei LukeHB für den sinnvollen Beitrag:

    Mirjam (14.10.2019)

  13. #8
    Schreibkraft
    Registriert seit
    13.08.2019
    Beiträge
    120
    Danke
    4
    18 mal in 13 Beiträgen bedankt

    Standard

    Hattest du schonmal einen eifersuechtigen Freund?! Einen der bei jedem maennlichen Kumpel einen Kommentar abgibt,der deine Nachrichten kontrolliert,der dir eine Szene macht,weil du einen maennlichen gitarrelehrer hast?! Ich bin mir ziemlich sicher dass du deine Meinung ganz schnell aendern wuerdest. Wenn du mehr Aufmerksamkeit von deinem Freund willst,dann sag ihm das,aber diese Spielchen die du da spielst...das bringt doch nichts.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freund krankhaft eifersüchtig, ich halte es nicht mehr aus.
    Von OerbaDia im Forum Liebe und Beziehung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2017, 09:03
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.2017, 18:14
  3. Ist sie eifersüchtig?
    Von Hoffnungslos1 im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2016, 20:01
  4. "auf der Stelle treten"/ nicht weiter kommen
    Von CosLi im Forum Minderwertigkeitsgefühle
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2014, 18:26
  5. Stelle mich ständig auf die Probe
    Von Kanye im Forum Zwänge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 10:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •