Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Freundschaft beenden?

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    9
    Danke
    7
    57 mal in 4 Beiträgen bedankt

    Standard Freundschaft beenden?

    Hallo ihr Lieben ������,
    ich brauche dringend Rat.
    Meine Freundin und ich sind zusammen nach London gereist.
    Gestern Abend hatten wir eine totale Konfrontation. Es kam raus, dass sich während unserer Reise bei ihr total viel Wut angestaut hat.
    Es gab viele Gründe:
    zum Einen, dass ich auf der Fahrt zum Flughafen total aufgeregt war (fliege das erste mal ohne Eltern und irgendwie hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, wir kriegen den Flieger nicht) und dass ich nicht mal anhalten wollte um Chips und Schokolade zu holen, es hätte mich zu nervös gemacht.
    Dann hat sie es nie verstanden, wenn ich mal Spaß gemacht habe, aber ich musste ihren verstehen, z.B.: wir waren essen in einem Restaurant und ich habe meine Portion nicht geschafft, da hat sie angefangen zu witzeln, dass ich nie mein Essen schaffen würde und ich noch so viel über gelassen habe, bla bla (sie ist pummelig, da hatte ich dann schon meinen Konter dafür parat), ich meinte dann, dass es daran liegt, das ich einen kleinen Magen habe und deswegen auch nicht dick bin. Dann stand sie wütend auf und rannte zum Klo.
    Ich habe gemerkt, dass ich übertrieben habe, jedoch habe ich mich gewundert, da ich zuhause auch Späße darüber mache, während sie auch Spaß darüber macht, dass ich dünn bin.
    Irgendwie war mein Gedanke, wer austeilt muss auch einstecken können.
    Ich habe mich auch sofort entschuldigt als sie wieder kam.
    So ging es eigentlich die ganze Reise, sie macht Spaß, ich kontere ebenfalls, sie ist sauer. Gestern hat sie alles aufgezählt, was sie an mir stört. Das hat mich dazu verleitet, mich zu wundern ob es zuhause auch so ist, nur dass sie es hinter meinem Rücken macht. Das Ding ist, dass sie mich erst total lange angeschwiegen hat, bevor ich die Wahrheit aus ihr herausbekommen habe und sowas finde ich nicht i.O., wir sind seit Jahren Freunde und ich erwarte von ihr, dass sie mir alles erzählt.
    Dann kam alles herunter wie prasselnder Regen, es hat ganz schön weh getan. Ich sehe auch ein, dass ich übertrieben habe mit meiner Nervosität und ich auch zu beleidigend wurde wenn ich Spaß gemacht habe, ich bin keinesfalls 100% unschuldig aber sie meiner Meinung nach auch nicht.
    Sie hat mir auch außerdem gesagt, dass nie jemand für sie da ist, nie jemand ihr zuhört. Das stimmt jedoch auch nicht, ich bin immer für sie da und als ich ihr das gesagt habe, hat sie nur geschwiegen.
    Es hat alles so weh getan und ich habe fast geweint. Ich weiß nicht, ob ich mit ihr noch befreundet sein möchte, durch die Reise habe ich auch erkannt was für eine komplizierte Person sie ist. Wir haben alles gemacht was sie wollte, ich habe uns immer von A nach B gebracht und ich dachte die ganze Zeit, dass nichts ist, bis sie wutentbrannt nach langem Schweigen (wirklich, sie sprach kein Wort mehr mit mir) mit mehreren Bitten von mir, dass Schweigen bricht. Wir reisen heute ab und ich tippe das alles hier, während sie neben mir liegt und die Kopfhörer in den Ohren hat und wieder kein Wort mit mir spricht.
    Ich will dringend nachhause und erstmal alles rauslassen, aber ich fühle mich gerade so einsam und brauche dringend Rat. Würdet ihr Abstand von ihr halten? Tut mir Leid, dass es so lang ist.
    Geändert von Mariposa (15.04.2019 um 10:27 Uhr) Grund: Absätze eingefügt

  2. #2
    Schreiberling Avatar von BullKopp
    Registriert seit
    08.10.2016
    Beiträge
    417
    Danke
    368
    540 mal in 394 Beiträgen bedankt

    Standard

    Moin,

    Nun, an deiner Stelle würde ich zwar erstmal ein paar Tage Abstand nehmen, aber dann drüber reden wollen. In diesen paar Tagen kann sich jeder von euch beiden Gedanken machen und einen kühlen, klaren Kopf bekommen.
    Zu einer Freundschaft gehört es auch Konflikte gemeinsam zu lösen. Und die kommen selbst in den innigsten Freundschaften vor.
    Natürlich ist es nicht schön, wenn man die geballte, angestaute Wut zu hören bekommt. Viele Menschen fressen erstmal alles in sich rein, ehe sie was sagen. Und dann sprudelt es meistens raus wie ein Wasserfall.
    Ihr solltet in Zukunft daran arbeiten, gleich reinen Tisch zu machen.
    Rettet die Bäume! Esst mehr Biber!

    Ich möchte an dieser Stelle mal alle grüßen, die mich nicht kennen. Seid froh!

  3. Die folgenden 2 Benutzer bedankten sich bei BullKopp für den sinnvollen Beitrag:

    Mirjam (15.04.2019),Mona-Lisa (15.04.2019)

  4. #3
    Schreiberling
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    360
    Danke
    914
    249 mal in 180 Beiträgen bedankt

    Standard

    Ihr könntet Euch auch fragen, was von den bisher gewohnten Witzeleien dann doch eher zu sehr an wunde Punkte rührt. Gerade wenn man sich gerne "aufzieht", kann dabei durchaus der ein oder andere Punkt sein, bei dem Einem das Lachen sozusagen im Hals stecken bleibt, man also gute Mine zum bösen Spiel macht, weil man vielleicht noch gar nicht sich selbst und/oder dem Anderen gegenüber sich die Blöße geben mag, eben auch verletzlich zu sein.


    Die Situation war auch eine Andere: Ihr seid möglicherweise zum ersten Mal so lange zusammen gewesen, da lernt man sich nochmal ganz anders kennen. Erschwerend kommt hinzu, dass Viele, was Urlaub angeht, hohe Erwartungen haben, zum Eine ist es die heiß ersehnte Zeit, endlich freie Tage zu haben, wie schön das Zusammensein wird und wenn man sich bisher problemlos verstanden hat, ist man vielleicht sehr überrascht, wenn plötzlich ganz neue Eigenschaften wahrgenommen werden. Vielleicht seid Ihr ganz unterschiedlich, eine/r Einzelgänger/in, der/die Andere Gruppenmensch. Das kann auch zu bösen Überraschungen führen.


    In meinem Leben haben so viele Freundschaften ein jähes Ende genommen, dass ich zuletzt eine Reise mit meinem besten Kumpel abgelehnt habe, ich wollte ihn nicht auch noch verlieren. Aber vielleicht traue ich mich irgendwann wieder vielleicht in einem Kurzurlaub.

    Alles Gute
    Man muß mit Allem rechnen, sogar mit dem Schönen!
    Es gibt tausend Gründe, alles beim Alten zu belassen, aber nur einen, etwas zu ändern, Du hältst es einfach nicht mehr aus!

  5. #4
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    9
    Danke
    7
    57 mal in 4 Beiträgen bedankt

    Standard

    Vielen Dank für die Ratschläge! Ich glaube, es wird noch nicht mal eine Auszeit reichen. Sie will nicht mehr mit mir sprechen und wurde auch wütend, als ich ihr die richtigen Weg zum Flughafen gezeigt habe (sie hat sich fast verlaufen, aber meinte wütend, sie würde ihren eigenen Weg gehen, als ich ihr geholfen habe...). Ich habe auch langsam keine Ausdauer mehr mit ihr das Gespräch zu suchen, wie ich es vorher gemacht habe... wahrscheinlich hat die Reise uns wirklich gezeigt, dass wir nicht wirklich zueinander passen.

  6. #5
    Neuling
    Registriert seit
    14.03.2019
    Beiträge
    35
    Danke
    3
    0 mal in 0 Beiträgen bedankt

    Standard

    Ja auf einer Reise lernt man sich richtig kennen. Habe selbst schon 2 mal die Erfahrung gemacht allein vom Flughafen zurück zukommen.

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten beenden
    Von -Tina- im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.10.2017, 19:03
  2. Alte Freundschaft: War es richtig, die Freundschaft zu beenden?
    Von Leon111111111 im Forum Freundschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2017, 20:49
  3. Kein Mut es zu beenden...
    Von verloren im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 10.02.2015, 16:38
  4. Freundschaft beenden?
    Von Honey83 im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 14:44
  5. Freundschaft beenden?!
    Von Wiesel im Forum Off-Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 17:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •