Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Gedanken loswerden während der Fahrstunden

  1. #1
    Schreibkraft
    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    151
    Danke
    88
    25 mal in 22 Beiträgen bedankt

    Standard Gedanken loswerden während der Fahrstunden

    Ich habe mit den Führerschein vor paar Monaten begonnen und habe die Theorie soweit fertig, Prüfungstermin steht und bin schon fleißig am Lernen.
    Die Fahrstunden sind dagegen katostrophal, weil ich kurz vor dem Ende einfach überfordert bin, wenn man sagt, bitte rechts einparken und hinter uns einer steht und nun warten muss, weil ich dafür so lange brauche.
    Dann der Druck des Fahrlehrers, guck mal, da bildet sich eine Fahrzeugschlange die warten auf dich...

    ... dann die Gefahr, dass man ein Auto trifft
    ... dass man die Reihenfolge kurz vernachlässigt und schon irgendwo anders steht und man alles nochmal neukorrigieren muss

    Mein Kopf ist dann soooooo erfordert, dass ich einfach keine Lust mehr habe. Während der Fahrt schwirren soviele Gedanken in meinem Kopf.

    Wie bekomme ich nur einen freien Kopf?
    _________________________


    CAPITAL BRA - F E U E R

    Du musst schnell begreifen, kei'm dein Gesicht zu zeigen
    Denn die Leute, den'n du traust, die ****** dich am meisten
    Also halte diese Leute auf Distanz
    Denn verlierst du dein Gesicht, dann verlierst du auch dein'n Glanz
    _________________________

  2. #2
    Verleger Avatar von LukeHB
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    HB
    Beiträge
    5.000
    Danke
    1.403
    3.000 mal in 1.899 Beiträgen bedankt

    Standard

    Wie kommst Du denn mit deinem Fahrlehrer klar? Kannst Du ihm nicht sagen, Du möchtest gerne das Einparken üben in einer ruhigen Straße, ohne Druck? Klar kann das in der Prüfung anders sein, aber erst mal lernt man einparken, dann ist es im stärkeren Verkehr auch nicht mehr schlimm - weil man es ja kann.

    Leider habe ich verschiedenste Fahrlehrer kennengelernt, da in meinem Bekanntenkreis auch Führerscheine gemacht wurden. Und manche machen sich einen Spaß daraus, die Schüler zu ärgern. Darum klare Ansage: Du bist der Kunde und Du hast die Kohle. Du möchtest es ruhig lernen, wo Du dir Zeit lassen kannst. Wenn er das nicht bieten kann solltest Du die Zusammenarbeit überdenken. Wenn die Theorie bereits bestanden ist geht es nur um Fahrstunden und Anmeldung zur Prüfung, da ist ein Wechsel einfach. Und er möchte doch auch eine gute Bewertung, oder?
    Orthographie, Grammatik und Interpunktion sind keine Spielwiese für Individualisten!

    "Warum passieren mir immer Sachen, die sonst nur dämlichen Menschen passieren?" (Homer J. Simpson)

  3. #3
    Schreibkraft
    Themenstarter

    Registriert seit
    30.08.2014
    Beiträge
    151
    Danke
    88
    25 mal in 22 Beiträgen bedankt

    Standard

    Ich habe die Theorieprüfung bestanden, habe einen kurzen Glückerfolg erlebt und dann bin ich wieder down.
    _________________________


    CAPITAL BRA - F E U E R

    Du musst schnell begreifen, kei'm dein Gesicht zu zeigen
    Denn die Leute, den'n du traust, die ****** dich am meisten
    Also halte diese Leute auf Distanz
    Denn verlierst du dein Gesicht, dann verlierst du auch dein'n Glanz
    _________________________

Ähnliche Themen

  1. Job kündigen während AU?
    Von Bruzzel im Forum Stress ohne Ende?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2018, 14:28
  2. Panik vor erneuten Fahrstunden und 2.Fahrprüfung
    Von 19Schmetterling98 im Forum Prüfungsangst
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.04.2017, 23:04
  3. ich möchte einen schrecklichen horror gedanken loswerden
    Von dodomodo im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2015, 13:33
  4. Angst während der Ausbildung
    Von sebal im Forum Ängste
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 10:35
  5. Orgasmus während.......
    Von Jeremy im Forum Off-Topic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 21:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •