Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Gewichtszunahme Angst.

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    24.03.2018
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 mal in 0 Beiträgen bedankt

    Standard Gewichtszunahme Angst.

    Hallo, oder eher guten Abend.
    Ich weis ehrlich gesagt nicht in was für eine Forums Rubrik ich das hier schreiben soll. Deswegen habe ich dies hier genommen. Falls es falsch war, tut es mir leid :/..
    Naja worum es eigentlich geht, ist meine Angst vor dem zunehmen. Also meiner Anorexie..
    Ich möchte nur sagen, dass ich in Therapie bin und ich öfters darüber nachdenke wieder gesund zu werden. Das sogenannte “Recovern”. Nun denn..
    Ich habe Anorexie ungefair seit 1/2 Jahren. Und habe mich bis jetzt um die 0-400kcal ernährt. Aber diese Woche wollte ich anfangen mit dem “Recovern” und habe direkt am Montag 1800kcal gegessen. Dachte mir: Schalte ich meinen Kopf aus. Aber sobald ich zuhause war, wurde es wieder so schlimm und ich habe nur geweint und mir den Kopf wieder eingeschlagen.. Dann habe ich wieder am Dienstag gehungert. Vielleicht 300kcal zu mir genommen. Am Mittwoch wieder gegessen um die 1500kcal und am Donnerstag nur 100kcal. Heute war sehr schlimm und ich habe gleich 2300kcal gegessen.. Und Morgen muss ich auch essen, weil ich auf einer Feier bin.. Kuchen und so. Und Sonntag auch nochmal. Ich werde wahrscheinlich viel essen müssen. Und es macht mich fertig. Weil ich echt angst habe zuzunehmen. Ich wiege mich nicht, weil ich keine Waage besitze, aber schaue mich oft im Spiegel an. Und dort wo ich bin haben die eine Waage und ich habe einfach so angst! Ich weis nicht was ich machen soll.. Ich weis, dass ich ab Montag wieder ins alte Shema fallen werde, weil es mich ziemlich fertig macht und ich das alles nicht stand halten kann mit meinen anderen Problemen. Aber meine einzige Sorge ist zuzunehmen..

  2. #2
    Milly
    Gast

    Standard

    Diese Form des Recoverns scheint mir kontraproduktiv. Von 300 Kalorien heute auf 2.300 morgen - wie soll ein Organismus damit klarkommen?
    Ob du zunimmst, merkst du auch ohne Waage am Sitz deiner Kleidung.
    Und sich den Kopf selber einzuschlagen, weil man was gegessen hat, würde mich unbedingt zum Gespräch mit der Therapeutin bewegen.
    Du WILLST zunehmen und willst zeitgleich NICHT zunehmen.
    Den Knoten kriegst du vermutlich nur unter fachkundiger Anleitung zerschlagen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2018, 20:46
  2. Angst Angst Angst Riesen Angst vor Zwillingen
    Von nathalie82 im Forum Ängste
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.06.2017, 17:39
  3. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.10.2016, 22:24
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 10:12
  5. Gewichtszunahme dringend erwünscht
    Von maltesertraum im Forum Zwänge
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 22:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •