Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hallo!

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    09.01.2019
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 mal in 0 Beiträgen bedankt

    Standard Hallo!

    Ich bin 57 Jahre jung und wohnhaft in Hessen. Habe meine mittlerweile verstorbene Ehefrau über 2 Jahrzehnte bei ihrer Krankheit (paran. Schizophenie) begleitet. Nun habe ich meinen erwachsenen Sohn in eine Klinik bringen müssen und die erklärte Schweigepflicht der Ärzte macht mir schon schwer zu schaffen. Muss mich mal hier durchlesen, ob jemand damit Erfahrung hat.

  2. #2
    Moderator Avatar von Mariposa
    Registriert seit
    09.08.2011
    Ort
    Sächsische Schweiz
    Beiträge
    11.510
    Danke
    5.652
    10.801 mal in 6.089 Beiträgen bedankt

    Standard

    Herzlich willkommen in unserem Forum, Skofi!
    Ich hoffe dass du dich wohl bei uns fühlst und dir der Austausch nützlich ist.
    LG Mari

  3. #3
    Verleger Avatar von mops
    Registriert seit
    17.10.2011
    Ort
    b. Berlin
    Beiträge
    9.517
    Danke
    2.647
    2.697 mal in 2.215 Beiträgen bedankt

    Standard

    Hallo Skofi!

    herzliche Willkommen im Forum.

    Ich habe die Wechseljahre so gut wie hinter mir. Mir ist vor längerer Zeit eingefallen, wie meine Mutter mal nach Hause kam und sagte: „Jetzt habe ich mal Zeit für mich!“
    – Immer für andere da sein. In der Arbeit, in der Familie usw. - man nimmt sich selbst nicht so richtig wahr.
    Wie es heißt: Wechseljahre - es wechselt etwas in unserem Leben, in unserem Kopf!

    Ich bin Einzelgänger. - Ich sah mich als Kind so. Als wäre das mein Charakter. -- Jetzt im Alter sehe ich mich wieder als Einzelgänger.

    Viel Spaß und Erfolg im Forum!


    gruss mops

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •