Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: null Konzentration :(

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 mal in 0 Beiträgen bedankt

    Standard null Konzentration :(

    Hallo,

    ich bin jetzt 17,5 Jahre alt. Ich gehe ins Gymnasium und im Frühjahr/Sommer sollte ich meinen Abschluss machen.
    Ich bin eine durchschnittliche Schülerin, ich habe immer einige 1er, viele 2er, wenige 3er und jedes Jahr einen 4er im Zeugnis. Ich weiß, dass ich besser sein könnte, wenn ich lernen könnte. Aber das kann ich nicht...
    Ich nehme mir jeden Tag vor, am Nachmittag meine Hausübungen zu machen und danach für die Tests und Schularbeiten zu lernen. Aber ich fange dann meistens um 11 am Abend damit an. Ich ärgere mich über mich selbst, weil ich in meinem Alter genug Verantwortung haben müsste, mich auf die wichtigen Sachen zu konzentrieren. Außerdem gehe ich dann meistens erst um 2 in der Früh schlafen, muss aber um 6 wieder aufstehen. Das geht schon jahrelang so. Im Gegensatz zu früher schlafe ich mittlerweile nicht einmal am Wochenende oder in den Ferien aus, weil ich immer das Gefühl habe, etwas zu verpassen (was z.T. die Schuld meiner Mutter ist, aber das ist ein anderes Thema).
    Wenn ich mich tagsüber mal hinsetze und lernen will, schweifen meine Gedanken ab und ich denke an Freunde, Probleme in meiner Familie, das, was ich in den Nachrichten gehört habe, Filme und Jungs... alles Mögliche, nur eben nicht an Schule. Ich kann mich einfach nicht konzentrieren.
    Für dieses Schuljahr habe ich mir vorgenommen alles zu ändern. Diese Noten werden für den Rest meines Lebens in meinem Abschlusszeugnis stehen und ggfs. entscheiden, ob ich einen bestimmten Job bekomme, oder nicht. Aber ich fange schon wieder an, alles so zu machen, wie bisher.
    Schon seit ich 12 bin geht das so. Zwar habe ich den ganzen Tag ein schlechtes Gewissen, weil ich weiß, dass ich für die Schule arbeiten sollte, aber ich mache es trotzdem nicht.
    Ich wünschte, es gäbe eine Möglichkeit, wie ich alles andere -schöne Sachen & Probleme- die in meinem Kopf vorgehen, für eine Zeit ausblenden könnte um mich nur für die Schule interessieren zu können.

    Habt ihr Ideen, wie ich dieses Schuljahr bestmöglich meistern könnte?
    Vielen Dank an alle, die sich die Mühe gemacht haben, diesen langen Text zu lesen!!

    Liebe Grüße, Lisa

  2. #2
    Schreibkraft
    Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    259
    Danke
    62
    43 mal in 28 Beiträgen bedankt

    Standard

    Du kannst dich doch konzentrieren. Wenn du es schaffst dich auf ein Problem zu konzentrieren eben nur nicht auf das was du gerne möchtest, ist es doch irgendwie kein Konzentrationsproblem. Versuch doch mal andere Lerntechniken. Hast du die Möglichkeit, in den Fächern in denen du nicht so gut bist, mit Mitschülern zusammen zu lernen?

    Wie sieht es denn im Unterricht aus? Konzentrierst du dich dort auf den Stoff?
    Geändert von Hermine (31.10.2011 um 08:21 Uhr)

  3. #3
    Schreiberling
    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    485
    Danke
    59
    75 mal in 62 Beiträgen bedankt

    Standard

    http://www.studentenberatung.at/stud...ewaeltigen.htm

    Ich glaube, deine Konzentration ist gut genug. Wenn, dann sind es die Erwartungen und Ziele, an denen du arbeiten müsstest. Ich bin ganz ehrlich: Ich habe keine Lust, mich zu wiederholen. Deswegen steht oben ein Link, in dem essentielle Fragen gestellt werden. Im Internet findest du einige Tipps.

    Was du auf jeden Fall ablegen SOLLTEST, sind Aussagen wie:
    "...weil ich in meinem Alter genug Verantwortung haben müsste..."
    "Für dieses Schuljahr habe ich mir vorgenommen alles zu ändern."
    "...weil ich weiß, dass ich für die Schule arbeiten sollte..."
    Denke dir etwas Positives und sieh das Lernen nicht als Pflicht, sondern als Spaß.
    aufwachen, träumerle...!


Ähnliche Themen

  1. Null Selbstwertgefühl
    Von tiptop im Forum Minderwertigkeitsgefühle
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 14:22
  2. Minderwertigkeitskomplexe und null Selbstvertraue
    Von AUR0RA im Forum Minderwertigkeitsgefühle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 20:52
  3. null Selbstbewusstsein
    Von Fienchen! im Forum Neu bei Psychologieforum.de?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 20:47
  4. Null Selbstbewusstsein.
    Von Gast3204 im Forum Selbstbewusstsein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 17:18
  5. Null Selbstbewusstsein
    Von ladydi3078 im Forum Selbstbewusstsein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 10:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •