Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12

Thema: Partner kommt nicht zu recht

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    20.01.2020
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard Partner kommt nicht zu recht

    Hallo,

    Ich bin neu hier und brauche dringen Hilfe, mein Partner hat mich in unserer kennen lern Phase über Sex mit meinen ex Partnern gefragt. Ich stand ihm immer Antwort. Nun ist es so das er unseren Sex mit dem Sex von meinen ex Partnern vergleicht weil er parallelen findet. Und was ich dabei empfinde zählt nicht. Ich bekomme oft die selben Fragen gestellt und wenn meine Antworten nicht der vorherigen Antworten entsprechen lüge ich. Ich würde so massiv schon da durch abgewertet und hab mich mehr als mies gefühlt. So nach dem Motto wenn er das alles vorher gewusst hätte dann wären wir nicht zusammen. Wie soll ich mich bei so was fühlen? Vor ein paar Tagen haben mir seine Fragen gereicht und ich hab darauf böse reagiert und hab gesagt was soll das daraus ist mal wieder ein Streit eskaliert ich wäre eine.... Die für jeden die Beine breit gemacht hätte etc. Anscheinend braucht er das Gefühl was besonderes zu sein und mit einem Menschen alles zu haben aber bei mir war das nun mal nicht so, ich wurde in diesen Beziehungen nur als eine Nummer behandelt und zumal hab ich mich so behandeln lassen da ich auf das gute gehofft habe. Aber nein ich bin selber schuld und wie kann man nur und Dinge machen die man selber nicht möchte etc Ja man kann weil ich damals in der Hoffnung war das mein Gegenüber meine Gefühle erkennen kann.... Äh mensch ist das alles mist. Bitte helft mir.

  2. #2
    Verleger Avatar von Mirjam
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    7.304
    Danke
    4.731
    3.773 mal in 2.551 Beiträgen bedankt

    Standard

    Wie ist es nach der Auseinandersetzung weitergegangen? Funkstille?

  3. #3
    Verleger Avatar von LukeHB
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    HB
    Beiträge
    5.134
    Danke
    1.453
    3.124 mal in 1.964 Beiträgen bedankt

    Standard

    Leider kann ich dir dazu nicht viel raten, denn nun weiß er viel über dich und muss damit umgehen. Deine Erfahrung machst Du gerade, ich kann nur dringend davon abraten über früheren Sex zu reden. Vielleicht wäre er damit auch nicht klargekommen, wenn er nichts erfahren hätte. Letztlich ist es sein Problem, nicht deins - er macht es dann nur zu deinem Problem.

    Das Thema läuft hier mehrmals im Jahr auf. Klar will man offen und ehrlich sein, verstehe ich. Deine Vergangenheit ist nun mal deine, und sie ist wie sie ist, nicht mehr zu ändern.
    Guck mal hier:
    link
    link
    link

    Und es gäbe noch viel mehr. Genau wie Eifersucht kann auch das, was dein Partner abzieht, letztlich die Beziehung zerstören. Er überschreitet ja deine Grenze jetzt schon massiv und beleidigt mich. Er hat seinen Respekt verloren (wen er respektiert beleidigt er nicht ... Eltern, Chef, etc). Entweder er ändert das oder es ist besser sich aus dem Weg zu gehen bevor es eskaliert.

    Wie alt seid ihr denn und wie lange zusammen?
    Orthographie, Grammatik und Interpunktion sind keine Spielwiese für Individualisten!

    "Warum passieren mir immer Sachen, die sonst nur dämlichen Menschen passieren?" (Homer J. Simpson)

  4. #4
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.01.2020
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard

    @Mirijam er ignoriert mich wie so oft, es ist halt kompletter Liebesentzug...

  5. #5
    Verleger Avatar von Mirjam
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    7.304
    Danke
    4.731
    3.773 mal in 2.551 Beiträgen bedankt

    Standard

    Zitat Zitat von Lilafaden Beitrag anzeigen
    @Mirijam er ignoriert mich wie so oft, es ist halt kompletter Liebesentzug...
    Das heißt, du wärst aktiv nicht auf Abstand gegangen?

  6. #6
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.01.2020
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard

    @LukeHB

    Also ich bin 32 er 33, zumal bin ich der Meinung wer so was fragt muss stark genug sein solche Antworten zu ertragen.

    Es ist wie ein Madonna Huren Komplex, er versteh nicht wie konnte man so frei mit seiner Sexualität umgehen, tja das hab ich mich selber nach diesen Geschichten gefragt, ja und mein Problem war einfach das ich gehofft habe das ich endlich Wertschätzung bei besagten ex Partnern bekomme. Ich hatte eine Ehe hinter mir die sehr geprägt war mit Gewalt und emotionalen Missbrauch.

    Das soll natürlich nicht die Erklärung dafür sein das ich auf solche Menschen reingefallen bin.

    Ich hab mich nur selbst reflektiert. Aber es ist die unterste Schublade erst im Vertrauen alles von einen zu wissen und dann es gegen einen zu verwenden.

    Wir sind seit 3 Jahren zusammen mit diesem ganzen auf und ab, es ist wie ja du bist alles für mich dann mal wieder nichts, und warum? Weil ich sexuelle Erfahrung habe und er nicht.

    Ich muss dazu sagen er hatte nur eine Frau gehabt und also seine Ex Ehefrau.

    Gleichzeitig weiß ich das sein Vater auch so seine Mutter abgewertet hat und meine Meinung ist das wir als Kinder uns vieles von unseren Eltern abgucken aber natürlich ist das seiner Meinung nicht so.

    Ich denke es ist das innerliche Kind in ihn. Aber ich rede ja nur *******e seiner Meinung nach.

    Auf der einen Seite weiß ich das ich recht habe aber diese Abwertug die mach mich fertig und ich schaffe die nötige Distanz dazu auf zu bringen. Warum auch immer. Natürlich kann ich denken was für ein spinner und weg mit ihm aber das macht es um so schwieriger wenn ich dann mal wieder alles bin für ihn, spreche Madonna.....

  7. #7
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.01.2020
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard

    Mirijam ich tu mich schwer mit so einer extrem Ignoranz, ich bin er der Typ der zwar auf Abstand gehen kann aber trotzdem die Harmonie suchen tut...

  8. #8
    Verleger Avatar von Mirjam
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    7.304
    Danke
    4.731
    3.773 mal in 2.551 Beiträgen bedankt

    Standard

    Zitat Zitat von Lilafaden Beitrag anzeigen
    @LukeHB

    Also ich bin 32 er 33, zumal bin ich der Meinung wer so was fragt muss stark genug sein solche Antworten zu ertragen.

    Es ist wie ein Madonna Huren Komplex, er versteh nicht wie konnte man so frei mit seiner Sexualität umgehen, tja das hab ich mich selber nach diesen Geschichten gefragt, ja und mein Problem war einfach das ich gehofft habe das ich endlich Wertschätzung bei besagten ex Partnern bekomme. Ich hatte eine Ehe hinter mir die sehr geprägt war mit Gewalt und emotionalen Missbrauch.

    Das soll natürlich nicht die Erklärung dafür sein das ich auf solche Menschen reingefallen bin.

    Ich hab mich nur selbst reflektiert. Aber es ist die unterste Schublade erst im Vertrauen alles von einen zu wissen und dann es gegen einen zu verwenden.

    Wir sind seit 3 Jahren zusammen mit diesem ganzen auf und ab, es ist wie ja du bist alles für mich dann mal wieder nichts, und warum? Weil ich sexuelle Erfahrung habe und er nicht.

    Ich muss dazu sagen er hatte nur eine Frau gehabt und also seine Ex Ehefrau.

    Gleichzeitig weiß ich das sein Vater auch so seine Mutter abgewertet hat und meine Meinung ist das wir als Kinder uns vieles von unseren Eltern abgucken aber natürlich ist das seiner Meinung nicht so.

    Ich denke es ist das innerliche Kind in ihn. Aber ich rede ja nur *******e seiner Meinung nach.

    Auf der einen Seite weiß ich das ich recht habe aber diese Abwertug die mach mich fertig und ich schaffe die nötige Distanz dazu auf zu bringen. Warum auch immer. Natürlich kann ich denken was für ein spinner und weg mit ihm aber das macht es um so schwieriger wenn ich dann mal wieder alles bin für ihn, spreche Madonna.....
    Ich werde bewusst nicht nach Details fragen. Was mich interessiert ist, ob du diese "Geschichten" (wie du sie nennst) wirklich wolltest oder das deinem jeweiligen Partner zuliebe mitgemacht hast.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Partner ein arschloch wie kommt man los? Kraftlos und genervt
    Von Bumble123 im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 28.06.2018, 15:38
  2. Mein Partner kommt mit meiner Depression nicht klar
    Von Jay2611 im Forum Depression
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 13:49
  3. Bindungsangst-mein Partner kommt mit meinen Ängsten nicht klar
    Von Lisette33 im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2015, 14:15
  4. Partner kommt nicht von seiner Familie los
    Von Valeska im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 23:01
  5. Weiss nicht so recht weiter...
    Von tobiii im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 13:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •