Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 10 von 10

Thema: Prophezeiung einer Schamanin

  1. #9
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.07.2019
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    7 mal in 7 Beiträgen bedankt

    Standard

    Hallo Leave,
    danke für deine Antwort! Deine Erfahrung mit der Schamanin klingt wirklich so, als wollte sie die Energie rauben. Vielleicht ist das wirklich einer der Hauptgründe, warum Menschen andere Menschen spirituell “fangen“ wollen: um sich selber nützlich, mächtig, auserwählt zu fühlen. Und wenn andere ihnen vorbehaltlos glauben, rauben sie, wie du es sagst, deren Energie.
    Das mit dem Fluch mag ich nicht recht glauben. Ich muss für mich da sehr klar sein, wenn ich mich darauf einlasse, an Flüche zu glauben, dann würde ich keinen Grund sehen, warum nicht auch “meine“ Schamanin Recht hat.

    Hallo Ibwh,
    auch für deine Antwort herzlichen Dank! Ja, die 150 Euro hätte ich in der Tat gewinnbringender anlegen können. Na, Erfahrungen machen ja auch reicher.
    Und es stimmt, die Schamanin hat die Infos genommen, die sie von mir bekam, und damit etwas zusammen gebastelt, was ihr und mir logisch erscheint.
    Ich werde versuchen, in Zukunft viel kritischer mit spirituellen Ideen umzugehen.

    Liebe Grüße
    Gilliane

  2. #10
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.07.2019
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    7 mal in 7 Beiträgen bedankt

    Standard Doch recht gehabt?

    Ich wollte ein kurzes Update geben... Die Entbindung liegt hinter mir und ich lebe noch. Es war knapp. Ohne medizinische Hilfe wäre ich tot und ich war gefühlt noch nie so nah dran. Nach der Geburt wollte die Plazenta nicht raus, hing fest, es wurde einiges probiert, um sie zu lösen, ohne Erfolg. Ich landete auf dem OP-Tisch mit einer Herzfrequenz von 180. Die Kardiologen wurden nervös, die Nachwehen immer stärker und ich fühlte mich aufgrund des hohen Blutverlusts unendlich schwach. Letztlich ging alles gut, ich lag noch ein paar Tage auf Intensiv mit einem hb-Wert von 5 und brauchte zwei Blutkonserven. Erst als alles wieder gut war, dachte ich an die Schamanin. Ich will zwar nüchterner ran gehen... aber... naja.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2017, 16:14
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.12.2013, 11:33
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 03:27
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 18:27
  5. So einer bin ich!
    Von Empfindsam im Forum Neu bei Psychologieforum.de?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 21:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •