Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12

Thema: Schlafstörung? Depression? Wie kann ich mir helfen?

  1. #9
    Neuling
    Registriert seit
    16.01.2020
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard

    Wenn ich das mit deiner Ausbildung so lese bestätigt dass mein Gefühl dass junge Menschen für diese Kranke Gesellschaft verheizt und die älteren aussortiert werden. Ich würde ja sagen, Spiel das Spiel nicht mehr mit...aber man fragt sich auch was einem übrig bleibt...ich hab da definitiv gleiche Beobachtungen gemacht. Leider sind viele junge Menschen totale Mitläufer weil sie dazu erzogen werden....

  2. #10
    Neuling
    Registriert seit
    16.01.2020
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard

    Ob dein Problem ernst ist bestimmt du selbst und wenn du es so fühlst ist es so!

  3. #11
    Bestseller Autor
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    1.841
    Danke
    891
    765 mal in 508 Beiträgen bedankt

    Standard

    Neh, Krankheiten und psychische Störungen verschwinden nicht, in dem man sich weigert diese zur Kenntnis zu nehmen, ganz im Gegenteil.

    Ob die Probleme ernst sind, ist an der Diagnose zu erkennen.

    Ob man empfohlenen Hilfe z.B. vom Arzt an nimmt, oder ins Krankenhaus geht, eine stationäre Psychotherapie, oder eine beim niedergelassen Psychotherapeuten macht, das entscheidet man selber.

    Man darf nämlich auch krank belieben wollen, und keinerlei Hilfe annehmen.
    Grüße
    Beinwell

    (Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.)

  4. Der folgende Benutzer bedankte sich bei Beinwell für den sinnvollen Beitrag:

    Mona-Lisa (18.01.2020)

  5. #12
    Neuling
    Registriert seit
    20.01.2020
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 mal in 0 Beiträgen bedankt

    Standard

    Hallo Mary Lou, hallo Christof, mir ging es ein halbes Jahr lang ähnlich. Kein Arzt fand etwas und es wurde auf psychosomatische Panikattacken geschoben. Medikamente halfen nicht. Eines Tages war ich wegen etwas Anderem beim Osteopathen und erzählte ihm von meinen Attacken, die sich hauptsächlich nachts beim Einschlafen breit machten. Herzrasen, manchmal auch mit Gänsehaut, manchmal mit einem komischen, heißen Schauergefühl im Nacken oder Armen. Er machte bei mir ein paar Tests und stellte fest, dass bei mir die Verbindung von der Nebenniere zur Hirnanhanhangdrüse gestört war. Und das führt zu solchen oder ähnlichen Attacken. Er tippte auf einen allergischen Auslöser und riet mir, haarklein aufzuschreiben, was ich esse und trinke. An jedem Tag, wo ich wieder etwas hatte, sollte ich alles vergleichen. Es dauerte etwas, aber ich fand heraus, dass ich keine Zitrusfrüchte, inklusive des Duftstoffes Limonene vertrage, der in sämtlichen Duschgels, Shampoos, Zahnpasta etc. vorkommt. Bei mir reicht eine winzige Menge, um es auszulösen. Kaffe, Cola, Cortison, Penicillin und Kurkuma vertrage ich auch nicht, das lässt sich aber relativ gut vermeiden, da es nicht überall drinsteckt. Vielleicht ist es bei Euch auch so eine Ursache. Es ist zwar etwas Arbeit, aber ich habe meine Lebensqualität wieder! Ich kann auch den Gang zum Osteopathen sehr empfehlen. An Tagen, wo ich aus Versehen etwas von den oben genannten Sachen zu mir genommen habe, hilft Cetirizin gut. Dazu eine Magnesium und eine Calcium Tablette, viel stilles Wasser trinken. Eine Wärmflasche auf dem Brustkorb hilft zusätzlich, zu Entspannen. Ich drücke Euch die Daumen und hoffe, dass es bei Euch auch so einen simplen Auslöser hat. Liebe Grüße, Silke

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 26.04.2018, 23:42
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2015, 22:03
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2014, 10:00
  4. Schlafstörung was kann man dagegen machen ?
    Von silence is louder than im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 19:14
  5. Depression!? Wie kann ich helfen?
    Von honigkuchenpferdchen im Forum Depression
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 09:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •