Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Schlechtes erlebnis beeintraechtigt mich noch immer - nach 24 Jahren!!!

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard Schlechtes erlebnis beeintraechtigt mich noch immer - nach 24 Jahren!!!

    Hallo Ihr Lieben,

    Ich habe das Unterforum "Depression" gewaehlt, weil ich ein konkretes schlechtes Erlebnis habe an welches ich immer wieder denken muss und das mich dann so runter zieht, dass es schon einer Depression aehneln kann.

    Und zwar hatte ich als Jugendliche mal eine Geburtstagsparty vergeigt - ich habe Freunde eingeladen, die eine gut gemeinte Ueberrasschung geplant haben, die bei mir gar nicht gut ankam - ich fuehlte mich vorgefuehrt, habe mich geschaemt, und dann eben gebockt - und die Freunde empfanden es als unhoeflich und haben mich fortan geschnitten.

    Mittlerweile habe ich laengst erkannt, dass ich aus Unsicherheit heraus einfach unsouveraen reagiert habe, das ist nicht das Problem. Heute wuerde alles ganz anders laufen, und ich habe mich sehr entwickelt.

    Allerdings muss ich - nach ueber 2 Jahrzehnten - noch oft daran denken, und ca 4-6 Mal im Jahr zieht es mich auch richtig runter.

    Ich hatte ueberlegt, extra deshalb eine Therapie zu machen - moechte das aber lieber vermeiden.
    Sonst geht es mir gut, ich habe auch sonst keine grossen Probleme.

    Natuerlich habe ich versucht, das Ereignis zu verarbeiten: durch Verzeihen (verschiedene Konzepte), innere Kind - Uebungen, ... aber es ist mir wohl noch nicht so gut gelungen.

    Evtl repraesentiert dieses Erlebnis auch nur allgemein schlechte Erfahrungen?

    Jeder hat doch schon mal eine echt doofe, traurige, schlimme, ... Erfahrung gemacht - wieso kriege ich das nicht raus? WArum kann ich nciht darueber lachen? Ich bin seit einigen Jahren ein grosser Fan von "ueber sich selber lachen koennen".

    Ueber Antworten und Tipps wuerde ich mich wahnsinnig freuen!!

    Ganz liebe Gruesse und noch ein tolles Wochenende!

    Little Miss Sun

  2. #2
    silbo
    Gast

    Standard

    Stehst du denn noch mit jemandem von damals in Kontakt?
    Ich denke mal gemeinsam darüber lachen entschärft das vielleicht.....ansonsten mit Fremden oder neuen Freunden.

    Jeder reagiert schon mal schlecht, auch als Erwachsener, aber gerade als Jugendlicher.

    Hast du denn Angst, dass du heute auch ähnlich "unsouverän" reagieren könntest?

Ähnliche Themen

  1. Trennung nach fast zwei Jahren noch nicht überwunden
    Von Gast6483 im Forum Scheidung / Trennung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.05.2014, 22:09
  2. Nach 2 Jahren immer noch Dauerstress-Was soll ich tun?
    Von Hoffnungstirbtnie im Forum Familie & Erziehung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.09.2013, 09:45
  3. Immer noch schlechtes Gewissen...
    Von schwester_kevin im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 22:42
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 14:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •