Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Selbstbestrafung und Selbstzerstörung

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    13.02.2020
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard Selbstbestrafung und Selbstzerstörung

    Hallo zusammen

    ich habe solche Angst vor meinen Gedanken.

    Diese sind Selbstbestrafung, weil ich vielleicht mal Menschen verletzt habe, weil ich z.B den Kontakt abgebrochen habe oder etwas gemeines gesagt habe. Die Selbstbestrafung besteht in immer denken müssen und nicht mehr schlafen dürfen.

    Ich soll mich selber zerstören, damit ich niemanden mehr verletzen kann.

    Seit 1 Jahr ist das nun schon so. Ich hatte eine Therapeutin, die aber beim 5. Mal meinte sie könnte mir nicht helfen und hat auch sonst keine Idee.

    Kennt das Jemand?

  2. Der folgende Benutzer bedankte sich bei Fussel999 für den sinnvollen Beitrag:

    mobila (15.02.2020)

  3. #2
    Verleger Avatar von Draugr
    Registriert seit
    31.12.2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.294
    Danke
    697
    1.549 mal in 1.052 Beiträgen bedankt

    Standard

    Das klingt nach einer Zwangsstoerung, eine Vermutung, keine Diagnose. Du solltest dir eine neue Therapiemöglichkeit suchen, meiner Meinung nach.
    Das Angenehme dieser Welt hab ich genossen,
    Die Jugendstunden sind, wie lang! wie lang! verflossen,
    April und Mai und Julius sind ferne
    Ich bin nichts mehr; ich lebe nicht mehr gerne!
    (Friedrich Hölderlin)

  4. Der folgende Benutzer bedankte sich bei Draugr für den sinnvollen Beitrag:

    Beinwell (16.02.2020)

  5. #3
    Nachwuchs Autor
    Registriert seit
    14.05.2010
    Beiträge
    737
    Danke
    64
    467 mal in 247 Beiträgen bedankt

    Standard

    ich denke, ein erster guter schritt wäre, dir gegenüber verständnis und nachsicht zu entwickeln.. du bist ein mensch, damit bist du fehlerhaft, das liegt in der natur des menschen.. darauf beruhen filme, serien, bücher usw. du bist nicht der erste und nicht der letzte, der fehler gemacht hat.. niemand ist perfekt, auch wenn wir das gern von uns erwarten.. fang an zu lernen, dir selbst zu verzeihen, dich so anzunehmen, wie du bist..

    was deine gedanken betrifft, ich bezweifle, dass in dieser welt, in der wir leben und die keine einfache ist, menschen existieren, die nie solche gedanken haben.. der entscheidende punkt ist, ob wir diesen gedanken nachgeben und sie in aktionen umsetzen.. und letztendlich auch, wie wir uns verhalten, wenn wir jemanden verletzt haben.. wenn ich wütend bin, bin ich meist wütend auf alle und jeden, aber wenn ich dem nachgehe, stelle ich oft fest, dass ich wütend auf mich selbst bin, weil ich irgendwas getan habe, das nicht in mein wertesystem passt.. ich arbeite daran, verzeihe mir selbst und die wut verraucht.. also sei nicht wütend auf dich, weil du diese gedanken hast, sondern finde raus, wofür sie stehen und was dahinter steckt und danach verzeihe dir selbst, weil du nicht anders bist als alle anderen menschen auch.. so lange du nicht zum massenmörder mutierst und andere für das bezahlen lässt, was in dir steckt, sollte alles in ordnung sein..

    solltest du ein einfaches system suchen, um dir selbst zu helfen, empfehle ich etwas genannt "ho'oponopono", eine alte hawaiianische heilungstechnik, die mit vier einfachen sätzen arbeitet und eine äusserst liebevolle technik ist.. schon die absicht, etwas in die richtige richtung zu lenken, ist der denkbar beste ansatz und verändert etwas in einem selbst und, und das ist das verrückte dabei, meist auch in den menschen,mit denen man etwas zu klären hat..

  6. Die folgenden 2 Benutzer bedankten sich bei chrissihexe für den sinnvollen Beitrag:

    Beinwell (16.02.2020)

Ähnliche Themen

  1. Impulse zur Selbstbestrafung
    Von Cousupp im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.10.2018, 17:26
  2. Spaß an Selbstzerstörung
    Von cypher im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.05.2018, 23:51
  3. Minderwertigkeitsgefühl - Selbsthass - Selbstbestrafung
    Von Mathias30 im Forum Minderwertigkeitsgefühle
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.05.2017, 17:06
  4. Selbstzerstörung?
    Von Dream->Welt im Forum Sucht
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2016, 20:31
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2016, 02:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •