Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem: ich agiere ausschließlich nach externen Faktoren. Was man von mir will wird gemacht.
Die Arbeitswelt ist das beste Beispiel: zum einen traue ich mir wirklich gar nichts zu, Arbeit macht mir nur Spaß wenn ich über alle Ziele schieße und unter schon erhöhtem Stress arbeiten kann. Ist mir bei der jetzigen Arbeit aufgefallen. Es war etwas ruhiger und hatte Zeit Dinge zu erarbeiten auf meine Weise/Themen hatte freie Hand sozusagen. Ich habe mir durchweg schlecht und minderwertig gefühlt weil ich nicht wusste wo ich anfangen soll (Widerspruch denn ich habe Interesse an vielen Dinge und bin eigentlich recht kreativ). Stattdessen habe ich mit größten Zwang und schlechten Gefühl etwas erarbeitet was das niedrigste Risiko zum Scheitern hatte. Einen Fehler zu machen ist für mich das schlimmste und persönlichste auch wenn dieser nicht mal ansatzweise schlimm ist.

Kernstück ist: die einzige Motivation etwas zu tun ist die es richtig zu tun und vor anderen nicht zu "versagen" heute wieder gemerkt bei einem Vortrag den ich machen musste und meiner Meinung gar nicht gut lief. Das einzige was mich juckt ist dass ICH es "verkackt" habe und nicht etwa dass die Infos nicht richtig vermittelt wurden bzw. Die Zuhörer nix mitgenommen haben. Das ist mir sowas von ******* egal es geht nur darum dass ich gefailed habe sozusagen. Generell mein Wesen ist eher so dass mich Autoritätspersonen noch nie interessiert haben da war mein verhalten bereits in der Schule abweichend. Das meine ich meine Persönlichkeit ist ganz anders als ich zur Zeit handele!!! Denn meine Werte und Wesen stehen eigentlich im kompletten Gegenteil zu dem wie ich mich verhalte. Würde ich mich verhalten wie ich wirklich bin würde ich nur Lust orientiert handeln ohne Rücksicht auf Vorgesetzte kollegen Freunde oder sonst was. Im Grunde bin ich egoistisch stelle mich aber zur Zeit als aller letzte in die Bedürfnisse kette. Nicht dass ich dage Egoismus ist gut aber so ist nun mal eher mein eigentliches naturell. Wisst ihr was ich meine.... bin verzweifelt und das führt dazu dass ich nicht weiss wer ich bin und keinen Selbstwert habe.

Danke und liebe Grüße