Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17

Thema: Sex, Liebe, Partnerschaft, Freundschaft

  1. #9
    Artus
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von nonames Beitrag anzeigen
    Ich denke dass man mit Pauschalurteilen wenig weiter kommt.
    Die Frage ist doch, wie Bettina bereits erwähnt hat, nach eine gerade geschlossenen Thread ein ähnliches Thema wieder ins Rennen zu schicken.
    Ok. Ich denke das Outen im anderen Thread sprach für sich.
    Im Prinzip geht es eigentlich weder um Liebe, Partnerschaft, Freundschaft,
    sondern nur um die persönliche Befriedigung des Egos durch Sex.
    Die Formulierung, das dazu eine attraktive, also bestimmten Schematas erfüllende Frau gesucht wird, bei dem wiederum das Alter eigentlich keine Rolle spielt und zudem man nach dem Sex sich schnell entfernen muss bevor im Schlecht wird spricht für sich.
    Eigentlich sollte das Thema Midlife-Crisis lauten, da der TE mir diesen Eindruck vermittelt.
    Was mich besonders erstaunt hat war, dass er schreibt:

    „Sie hat auch keinen Markwert mehr und will aber nach eigener Aussage. Ob sie zuzätzlich fremd geht ist mir wurscht, in der Zeit belästigt sie mich wenigstens nicht“

    Und auf der anderen Seite nur wegen der Kinder wegen bei ihr bleibt.
    Ich denke das Kinder sehr feinfühlig sind und das es da wohl besser wäre man würde einen Schnitt machen.
    Ich denke wohl das der Marktwert der Frau des TE um einiges höher sein könnte als seiner und das der Grund das er bei ihr nach wie vor bleibt eher im versorgt zu sein zu suchen ist. Die Kinder vorzuschieben hat Methode um sein Leben auszuleben und sich um „sein Nest“ keine Sorgen machen zu müssen.
    Ich bin kein Gegner des fremdgehen, praktizierte es selbst.
    Wenn ich aber die Konstellation gehabt hätte wie der TE wäre ich bereits getrennt.
    Was ist an dem all ungewöhnlich oder in der heutigen Gesellschaft neu ?

  2. #10
    Thessa
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Artus Beitrag anzeigen
    Das ist aber ein 6er im Lotto.......
    Wie kommst Du da drauf? Mensch muß halt die Augen offen halten, darf sich nicht mit jedem einlassen und, ganz wichtig, man muß wissen, was man will und was man nicht will.
    Außerdem muß man die Fähigkeit besitzen, aus einer Beziehung auszusteigen, wenn man merkt, dass es grundsätzlich nicht passt und die andere Person anders tickt - und sowas merkt man, wenn man es merken und sehen will.
    Wenn man natürlich aus Angst allein zu sein mit wem auch immer was eingeht und da nicht aussteigt, dann denkt man womöglich, dass ein passender Partner ein 6er im Lotto wäre.

    Ohne Liebe bin ich in keiner Beziehung und eine gute Partnerschaft beeinhaltet für mich auch eine gute und tiefe Freundschaft. Das der Sex da dazugehört ist auch total normal, sonst wäre es ja nur eine platonische Sache, eine WG oder sonst was. Für mich ist das ganz normal und gehört einfach zusammen. Mit weniger würde ich mich auch nie zufriedengeben und muss ich ja auch nicht. Muß niemand, denn niemand ist gezwungen, sich mit weniger zufriedenzugeben. Ist halt eine Frage der Ansprüche und Vorstellungen, die man hat und mit der man in Beziehungen geht.

    LG

  3. #11
    Artus
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Thessa Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du da drauf? Mensch muß halt die Augen offen halten, darf sich nicht mit jedem einlassen und, ganz wichtig, man muß wissen, was man will und was man nicht will.
    Außerdem muß man die Fähigkeit besitzen, aus einer Beziehung auszusteigen, wenn man merkt, dass es grundsätzlich nicht passt und die andere Person anders tickt - und sowas merkt man, wenn man es merken und sehen will.

    LG
    Du meinst frau statt man ? Also aussteigen nach dem ersten Kind und dann zum nächsten Mann.....bis zum nächsten Ausstieg.......

  4. #12
    Verleger Avatar von nonames
    Registriert seit
    15.08.2012
    Beiträge
    3.545
    Danke
    243
    774 mal in 513 Beiträgen bedankt

    Standard

    scheinbar scheinst du ja alles bereits zu wissen und alles ist dir klar.
    Ich frage mich da allerdings, was eigentlich dein Grund für den Thread ist.
    Trenne willst du dich ja öffentlich nicht wegen dem bequemen Nest zu Hause, wo dir deine gewollten Bedürfnisse vom Umfeld erfüllt werden.
    Die Bedürfnisse die du nicht befriedigen kannst holst du dir auswärts, wenn sich auch darüber streiten kann, ob dies mit jemanden von dem einem schlecht wird durchführbar ist.
    An den Meinungen Anderer scheinst du auch nur wenig interessiert zu sein.
    Also was ist der Grund für den Thread?

  5. #13
    Tante
    Gast

    Standard

    Also was ist der Grund für den Thread?
    Ich vermute mal stark, dass es hiermit zu tun hat: http://rehbinder.de/social-media/narzissmus/
    und, was das Füttern von Trollen angeht, das: http://rehbinder.de/social-networks/trolls-haters/

    Ein interessantes Thema an sich. Themen werden oft ja nur vorgeschoben, das Thema kann also ziemlich egal sein, wenn es nur irgendwie als Aufhänger dazu dienen kann für die eigene narzisstische Selbstdarstellung zu fördern.

    Also such nicht in der Logik des erwählten Themas, nonames, da wirst du nicht nur nicht fündig, sondern entdeckst sogar viele Widersprüche, sondern schau dahinter.
    Geändert von Tante (18.03.2013 um 12:19 Uhr)

  6. Die folgenden 4 Benutzer bedankten sich bei Tante für den sinnvollen Beitrag:

    Kirschkern (18.03.2013),nonames (18.03.2013),stanzi (18.03.2013)

  7. #14
    Verleger Avatar von nonames
    Registriert seit
    15.08.2012
    Beiträge
    3.545
    Danke
    243
    774 mal in 513 Beiträgen bedankt

    Standard

    Zitat Zitat von Tante Beitrag anzeigen
    Ich vermute mal stark, dass es hiermit zu tun hat: http://rehbinder.de/social-media/narzissmus/
    und, was das Füttern von Trollen angeht, das: http://rehbinder.de/social-networks/trolls-haters/

    Ein interessantes Thema an sich. Themen werden oft ja nur vorgeschoben, das Thema kann also ziemlich egal sein, wenn es nur irgendwie als Aufhänger dazu dienen kann für die eigene narzisstische Selbstdarstellung zu fördern.

    Also such nicht in der Logik des erwählten Themas, nonames, da wirst du nicht nur nicht fündig, sondern entdeckst sogar viele Widersprüche, sondern schau dahinter.
    wo du recht hast hast du recht. Ich wollte eigentlich nur klar stellen von meiner Seite, das ich das was du treffend formuliert hast ebenso empfinde und somit ausdrücken, das wenn nichts anderes mehr vom TE kommt, dieser Thread eigentlich geschlossen werden könnte.
    Ich denke dabei immer an die Mods, die den Quatsch ja auch lesen müssen und sie, da auf freiwilliger nicht bezahltem Engagement, falls ich mich irre bitte korrigieren, eigentlich sinnvolleres anfangen könnten und entlastet werden.

  8. Der folgende Benutzer bedankte sich bei nonames für den sinnvollen Beitrag:


  9. #15
    Paperback
    Gast

    Standard

    nonames schreibt:

    "Ich denke dabei immer an die Mods, die den Quatsch ja auch lesen müssen und sie, da auf freiwilliger nicht bezahltem Engagement, falls ich mich irre bitte korrigieren, eigentlich sinnvolleres anfangen könnten und entlastet werden."

    Darf ich einen Vorschlag zur Erleichterung machen?

    Tante, Martin u.a füllen einen Themenpool mit Beiträgen, die mit Sicherheit linientreu sind und diese werden von den Mods nach Gutdünken veröffentlicht. Das hätte den Vortleil, dass man Foristen nicht mehr braucht.

    Wohlmeinende und positive Beiträge werden - ähnlich wie Leserzuschriften - gerne veröffentlicht.

    Paperback

  10. #16
    Ratgeber
    Gast

    Standard

    Ich denke, ich schließe den Thread hier jetzt, bevor wir wieder vollendens in einer Auseinandersetzung zwischen den "Lagern" landen.

  11. Die folgenden 2 Benutzer bedankten sich bei Ratgeber für den sinnvollen Beitrag:

    Bettina1962 (18.03.2013),nonames (18.03.2013)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Liebe oder Freundschaft?
    Von fa9062 im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 02:07
  2. Liebe, Sex und Partnerschaft bei Teenagern
    Von Physalis im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 20:40
  3. Unterschied Freundschaft und Liebe
    Von Schneemann82 im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 10:57
  4. Durcheinander: Angst, Freundschaft, Liebe
    Von tobiii im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 15:00
  5. Liebe oder Freundschaft?
    Von ellimaus im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 15:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •