Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11

Thema: Warum - von heute auf morgen ausgezogen

  1. #9
    Neuling Avatar von ~Jane~
    Registriert seit
    08.03.2018
    Beiträge
    28
    Danke
    4
    6 mal in 3 Beiträgen bedankt

    Standard

    Sei mir nicht böse, aber wenn du sehen willst, was du eventuell falsch gemacht hast, dann schau bei dir und deinem Verhalten. Du beschreibst nur, was er alles falsch gemacht hat.
    Aber ich habe so noch mehr den Eindruck, dass du eher Muttiersatz warst und keine Partnerin. Zumindest hat er sich wohl so verhalten.
    Hak es ab und konzentriere dich auf dass, was vor dir liegt. Reflektiere dein eigenes Verhalten und deine Gefühle dazu. Komm aus der Trotzigkeit heraus (deine Art über sein Fehlverhalten wirkt auf mich ein bisschen trotzig). Du hast bald ein Kind, dass dir eine Menge davon entgegenbringen wird Bleib bei dir und pflege die Kommunikation zu deinem neuen Partner. Dann können Probleme zwar auftauchen, aber ihr habt gute Chancen sie gemeinsam zu meistern.
    Vielleicht erfährst du irgendwann mal in X Jahren, was mit deinem Ex los war, vielleicht auch nicht. Aber zerbrich dir nicht zu sehr den Kopf.

    Zu seinen Eltern: Nur weil er nicht auf die schiefe Bahn geraten ist und studiert hat, heißt das noch lange nicht, dass er keine Probleme damit hat. Das ist ein Trugschluss den ich selbst am eigenen Leib erfahren habe. Ich hab auch studiert und ein geregeltes Leben, aber die Vergangenheit kann man nicht auf ewig verdrängen, sie holt einen ein. Er hat das vielleicht nur noch nicht begriffen.
    Damit will ich ihn nicht in Schutz nehmen, nur dir verständlich machen, dass ein scheinbar geregeltes Leben, nicht gleichbedeutend damit ist, keine Probleme zu haben.

  2. #10
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.09.2017
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard

    Warum sucht man sich einen Muttiersatz als eine Partnerin? Vor mir gingen seine längsten Beziehungen nicht länger als 2 Jahre. Was ich komisch damals empfand, da war er 30, das er sexuell etwas unerfahren war. Sicher hab ich auch Fehler gemacht, keine Frage.

    Ich grübel auch seit längerem drüber welche. An simplen Dingen wie Höflichkeit kann es ja nicht gelegen haben (angeblich laut seiner Aussage schon) und wohl auch kaum an meiner persönlich politischen Gesinnung. Letzteres hält er mir hin und wieder immer noch vor. Hätte er mir ja auch sagen können, bzw. man drüber sprechen können oder meine Meinung einfach akzeptieren. Auch Kompromisse gabs bei ihm nicht. Vielleicht hätte man sich auch früher trennen können, da wäre es mir/uns vielleicht leichter gefallen. Auch als ich damals notgedrungen ausziehen musste, wurde mir vorgehalten, dass es ihm nicht gepasst hat. Ziemlich dreist von ihm fand ich es, dass er das letzte Weihnachten, vor der Trennung, noch Geschenke abgefasst hat. Auch wegen seiner Zockerei wurde er einmal angezeigt wegen Internetbetrug (Onlinespiele). Als er die letzten Sachen bei mir abgeholt hat, sah er ziemlich ungepflegt aus (Er meinte mal vielleicht schauen da nicht alle drauf *hä). Wenn er wieder eine Freundin hätte würde er sicher nicht so aussehen. Wir schreiben uns dennoch gelegentlich bei FB - worin er mir schrieb, dass ich (auch gern mit Baby)mal bei ihm vorbeikommen könne, vielleicht löst sich da das Ganze. Ja, da magst du sicher recht haben, die Ex von meinem jetzigen Freund hatte super Eltern, war jedoch psychisch instabil (bipolare Störung - falls das jemand kennt). Vielleicht hat mein Ex auch so eine Krankheit, vielleicht durch sein Diabetes ausgelöst......

  3. #11
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.09.2017
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    1 Danke in einem Post erhalten.

    Standard

    Toll, dafür das man eigentlich jahrelang nur Gutes (Zusammenleben etc.) wollte wird man einfach in ***** getreten, gerechte Strafe scheints dafür ja nicht zu geben.

    Aber das Karma hat ja wohl schon zu geschlagen. Ihm gehts scheinbar nicht so toll, dafür mir :-)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Plötzlicher Kontaktabbruch - von heute auf morgen !?!
    Von Caledonia84 im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 02.12.2018, 09:19
  2. Warum bin ich heute, der ich bin - Entscheidung treffen.
    Von prkda im Forum Psychologie-Talk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.04.2018, 20:55
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.01.2018, 19:26
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 19:45
  5. Opa gestorben - heute Morgen
    Von Bella05 im Forum Trauer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 05:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •