Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15

Thema: Weihnachten

  1. #1
    Neuling Avatar von Nils1
    Registriert seit
    04.11.2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    76
    Danke
    41
    19 mal in 16 Beiträgen bedankt

    Daumen hoch Weihnachten

    Was haltet ihr von Weihnachten? Wie feiert ihr? Was wünscht ihr euch?
    Mögen alle Menschen glücklich sein. Möge es eine glückliche Welt geben.

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    01.04.2019
    Beiträge
    503
    Danke
    54
    128 mal in 101 Beiträgen bedankt

    Standard

    Mehr göttlich zu feiern. Nur mit meinem Mann und Familie ist das sehr schwierig.
    Vielleicht glaubt er mir in einiger Zeit? Die Homöopathie hatte er ja auch jahrelang verlacht.

  3. Der folgende Benutzer bedankte sich bei Ringelblume für den sinnvollen Beitrag:

    Nils1 (20.11.2019)

  4. #3
    Verleger Avatar von cats50
    Registriert seit
    06.02.2016
    Beiträge
    5.913
    Danke
    424
    669 mal in 498 Beiträgen bedankt

    Standard

    Mit der Gott und Glaubens mit der kirchlichen Seite von Weihnachten habe ich nichts am Hut. Was ich vermisse seit ich allein bin ist an den Feiertagen
    lecker bekocht zu werden und die Geschenke. Das Haus dekoriere ich aber feiern fällt als Single ohne Familie und Freunde flach.
    Wenn es nach mir ginge könnte man die Zeit vom 24.12.-22.01. ersatzlos aus dem Kalender streichen.
    Klar kann ich versuchen
    weniger egoistisch zu denken.
    Ich weiß nur nicht
    was ich davon habe ?

  5. Der folgende Benutzer bedankte sich bei cats50 für den sinnvollen Beitrag:

    Nils1 (20.11.2019)

  6. #4
    Neuling
    Registriert seit
    25.07.2019
    Beiträge
    66
    Danke
    14
    46 mal in 25 Beiträgen bedankt

    Standard

    Ich wäre gerne noch mal Kind, nur für diese Weihnachtstage... und könnte mich einfach in dieses Weihnachten fallen lassen, ohne "Wissen" (zB um Familienzwist, um Bewertungen, um "Bemerkungen", um Kapitalismus, sinnlose Käufe, abgeschlagene Bäume - etc ppp).

    Ich würde gerne noch mal an das Christkind glauben, mich am Baum und an den ganzen Düften freuen, die Weihnachtsspieluhr toll finden, einen Adventskalender haben, den Schnee lieben, der da dann auch da ist... Plätzchen... die ganze Atmosphäre, die Aufregung vor der Bescherung, die Weihnachtsfeiertage, die immer noch einen Nach-Duft haben, mich freuen an den Verwandten, die dann kommen und an den Leckereien, die es dann am großen Tisch für alle gibt.

    All das ist nicht mehr da, und auch meine Unbefangenheit ist weg. Deswegen feiere ich kein Weihnachten mehr. Es gibt da nur diese Sehnsucht nach früher.

    PS: Ich finde den Thread trotzdem schön und interessant.

  7. Die folgenden 3 Benutzer bedankten sich bei Marianna für den sinnvollen Beitrag:

    Mirjam (20.11.2019),Nils1 (20.11.2019),Steinchen.im.Schuh (20.11.2019)

  8. #5
    Verleger Avatar von Mirjam
    Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    6.653
    Danke
    4.289
    3.407 mal in 2.335 Beiträgen bedankt

    Standard

    Zitat Zitat von Nils1 Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von Weihnachten? Wie feiert ihr? Was wünscht ihr euch?
    Einen entspannteren Umgang meines Umfeldes (Eltern etwa), was Feierlichkeiten usw. betrifft.

    Ich habe den Eindruck, dass zum Teil an Traditionen (aufwändigem Essen etwa) festgehalten wird.....die Gastgeber sind gestresst und scheinen froh zu sein, ihre Gäste danach endlich wieder los zu sein (unabhängig davon, dass ich mich an den Vorbereitungen beteilige...etwas mitbringe).

    Mir wäre es einfacher und "unperfekter" lieber.

  9. Der folgende Benutzer bedankte sich bei Mirjam für den sinnvollen Beitrag:

    Nils1 (20.11.2019)

  10. #6
    Verleger Avatar von manannan
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    4.571
    Danke
    1.037
    2.648 mal in 1.777 Beiträgen bedankt

    Standard

    Zitat Zitat von Nils1 Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von Weihnachten? Wie feiert ihr? Was wünscht ihr euch?
    Eigentlich bin ich kein Freund von Weihnachten, ich mag die Zeit von Anfang Advent bis Silvester nicht besonders gern. Normalerweise verbringe ich die Zeit zumindest teilweise mit meiner alten Mutter, und gelegentlich kommt noch die Untermieterin meiner Mutter mit dazu. Eine richtige Feier gibt es aber nicht. Es ist ein gemeinsames Abendessen an Heiligabend geplant. Das ist alles.
    Du selbst zu sein, in einer Welt die dich ständig anders haben will, ist die größte Errungenschaft.
    Ralph Waldo Emerson
    (1803 – 1882)

  11. #7
    Verleger Avatar von Steinchen.im.Schuh
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.597
    Danke
    719
    1.327 mal in 870 Beiträgen bedankt

    Standard

    Ich bin einer der wenigen Menschen in meinem Umfeld, die (meistens) nicht mit der Familie feiern. Weihnachten hat mir noch nie viel bedeutet und familiäres Zusammenkommen an diesen Tagen empfand ich oft als anstrengend, deswegen feier ich oft anders, auch wenn ich zu meiner Familie fahren könnte, wenn ich wollte. Manchmal mit Partner, manchmal mit dessen Familie, letztes Jahr habe ich mit meinem Bruder und einem Kumpel + seiner Freundin gekocht.
    Als Jugendliche habe ich Weihnachten und die ganze Tradition verachtet, meist habe ich mir Freunden gekifft und/oder getrunken, inzwischen bin ich entspannter. Ich sehe das positive, ich mag die Gerüche, Lichter, gutes Essen. Ich merke, es wird mir immer wichtiger, den Tag für mich positiv zu besetzen und mit lieben Menschen zu verbringen.
    Dieses Jahr weiß ich noch nicht, was ich am 24. mache, am 25. werde ich vermutlich bei der Familie meines Freundes sein. Das finde ich interessant, wir sind noch nicht so lange zusammen und es ist spannend zu schauen, wie fremde Familien dieses Fest verbringen. Den 24. würde ich gerne mit Freunden verbringen, falls ich noch jemanden finde, der/die "frei" ist, dann würde ich zusammen kochen, Glühwein machen und später in eine Kneipe gehen.

    Mein schönstes Weihnachten hatte ich 2014 in Stuttgart. Zusammen mit meinem damaligen Mitbewohner saß ich abends mit einer Thermoskanne Tee und einem Joint draußen, an einem Platz, an dem man über die Stadt schauen konnte. Das war wirklich sehr schön, ruhig, besinnlich.
    "There are such a lot of things that have no place in summer and autumn and spring. Everything that's a little shy and a little rum. Some kinds of night animals and people that don't fit in with others and that nobody really belives in. They keep out of the wall all the year. And then when everything's quiet and white and the nights are long and most people are asleep - then they appear." - Tove Jansson

  12. Der folgende Benutzer bedankte sich bei Steinchen.im.Schuh für den sinnvollen Beitrag:

    Nils1 (20.11.2019)

  13. #8
    Verleger Avatar von manannan
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    4.571
    Danke
    1.037
    2.648 mal in 1.777 Beiträgen bedankt

    Standard

    Zitat Zitat von Steinchen.im.Schuh Beitrag anzeigen
    Ich bin einer der wenigen Menschen in meinem Umfeld, die (meistens) nicht mit der Familie feiern.
    Früher habe ich es auch oft vermieden, mit meiner Familie Weihnachten zu feiern. Erst seitdem meine Mutter alt geworden ist und mein Vater nicht mehr lebt, tue ich ihr den Gefallen und verbringe Weihnachten bei ihr.
    Du selbst zu sein, in einer Welt die dich ständig anders haben will, ist die größte Errungenschaft.
    Ralph Waldo Emerson
    (1803 – 1882)

  14. Der folgende Benutzer bedankte sich bei manannan für den sinnvollen Beitrag:

    Nils1 (20.11.2019)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frohe Weihnachten
    Von silbo im Forum Off-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.12.2018, 20:23
  2. Weihnachten mit Familie
    Von Naddel86 im Forum Familie & Erziehung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.12.2017, 08:53
  3. Frohe Weihnachten
    Von InductuS im Forum Neu bei Psychologieforum.de?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2012, 18:54
  4. Fröhliche Weihnachten!
    Von Salvation im Forum News - bitte lesen!
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 01:03
  5. Weihnachten
    Von Lilly im Forum Eigene Texte, eigene Gedichte etc.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 13:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •