Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie komme ich aus diesem Muster raus?

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    0 mal in 0 Beiträgen bedankt

    Standard Wie komme ich aus diesem Muster raus?

    Hall miteinander!

    Ich habe ein sehr großes Problem. Ich kann einfach nicht mit einem Korb umgehen. Wenn eine Person sagt, dass sie kein weiteres Interesse an mir hat, dann fange ich an, um sie zu kämpfen und mich mehr und mehr für sie zu interessieren. Das geht dann solange weiter, bis ich einen jemand Neues kennengelernt habe und dann beginnt der Kreislauf von vorne. Interessanterweise fällt es mir anders rum (also wenn ich kein Interesse habe) wesentlich leichter. Natürlich sehe ich es nicht gern, wenn eine Person wegen mir leidet ( Ich bin eigentlich ein ziemlich sozialer Mensch, ich helfen meinen Freunden wo ich kann und freunde mich eigentlich ziemlich schnell mit anderen Personen an) Bei meinem letzten ging es soweit, dass ich ihm alles geschrieben habe, was ich an ihm mag (jetzt keine Liebeserklärung, aber eben Dinge, die ich an ihm toll finde, dass er sich nicht für eine Person ändern sollte usw.) Die Dinge waren ernst gemeint in dem Moment, wo ich sie geschrieben habe, aber wenn jetzt angenommen in ein paar Wochen wieder ein Neuer kommt, dann werde ich ihn vergessen. Das einzige, was bleibt, ist ein schlechtes Gewissen. Ich schäme mich dafür, dass ich der Person so hinterhergelaufen bin und hab Angst, dass mein zukünftiger Freund davon erfahren könnte und mich dann für einen Psycho halten wird. Was soll ich machen? :/ Danke im Vorhinein für eure Antworten!

  2. #2
    Sternentaucherin
    Gast

    Standard

    Würde dir gerne ne gute Antwort geben. Aber bin selbst nicht mehr ganz “normal,“deswegen. Aber irgendwie hat doch jeder seine Macken. U du bist nicht die Einzige Person,die dieses Problem hat. Du steigerst dich eben schnell in Menschen hinein,in die emotionale Bindung,wenn du nicht willst,dass der Kontakt wegfällt.

    Hm. Ich versteh das selbst nicht so ganz.

  3. #3
    Neuling
    Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    2 mal in 2 Beiträgen bedankt

    Standard

    Okey..ich würde mal sagen du solltest dir bewusst werden wie viel Wert du dir selbst bist. Und dieser Person der du hinterher läufst gibst du ja auch eine Chance dich auszunutzen verstehst du ? Du bist doch viel mehr Wert als die Person, der du hinterherlaufen musst die dich gekorbt hast. Und auch wenn ein anderer kommt finde ich nicht gut , dass er als Ablenkung dienen musst :S weil keiner möchte als Ablenkung dienen . Und in einer Beziehung ist das anders da musst man nicht unbedingt teilen , dass man gekorbt wurde oder das man tagelang dieser Person hinterher gelaufen hat. Ich würde mal sagen du solltest mehr an dir selbst arbeiten bzw. in dem Sinne dich mehr Wert schätzen.

Ähnliche Themen

  1. Wie komme ich aus diesem Tief?
    Von Rainbow_ im Forum Depression
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2014, 02:51
  2. Wie komme ich aus diesem Tiefpunkt wieder heraus?
    Von chaosprinz im Forum Depression
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 21:37
  3. Wie komme ich aus diesem "Loch" wieder raus?
    Von Cookie 2110 im Forum Depression
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2012, 13:37
  4. Wie komme ich da raus...?
    Von Silkekind im Forum Selbstbewusstsein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 00:07
  5. Wie komme ich aus diesem Teufelskreis heraus ?
    Von WhiteTrain im Forum Depression
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 21:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •