Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie soll ich Ihm helfen?

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    0 mal in 0 Beiträgen bedankt

    Standard Wie soll ich Ihm helfen?

    Hallo alle zusammen!
    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Ratschläge geben, ich versuche die Situation mal kurz zu beschreiben.
    Ich habe einen sehr lieben Freund der mir sehr vertraut vielleicht bin ich sie einzige momentan in seinem Leben.
    Der Mann war verheiratet mit vielen Kindern und leider hat er dann einen grossen Fehler begangen,er ist fremd gegangen.
    Als die Frau alles raus bekommen hat, ließ sie sich scheiden und blockierte jeglichen Kontakt selbst zu den Kindern.
    Sie bekam durch lügen das alleinige Sorgerecht und zog von heute auf morgen weg.
    Es war ein schmutziger Krieg beider Seiten, zum einen von der gekränkten verletzten Frau und zum anderen von meinem verletzten alleine gelassenen Freund der mit seinen Kindern keinen Kontakt haben darf.
    Er ist 24 std nur damit beschäftigt an alles zu denken und heraus zubekommen.
    Er ist wie in einem Wahn und hat alles andere in seinem Leben ausgeblendet.
    Er erzählt manchmal davon das er ihr nicht verzeihen kann das sie ihm die Kinder weg genommen hat und sie dafür bezahlen wird.
    Das macht mir etwas Angst und ich möchte von euch wissen wie ich ihm wieder Hoffnung zusprechen kann und vorallem diese negativen gedanken von ihm los werde.
    Ich denke wenn einem mensch sich alleine fühlt und das liebste verloren hat,ist er zu allem fähig.

    Ich bedanke mich schonmal fürs lesen
    Und hoffe auf viele Ratschläge

  2. #2
    Schreiberling
    Registriert seit
    01.10.2016
    Beiträge
    347
    Danke
    6
    121 mal in 88 Beiträgen bedankt

    Standard

    Hallo Hoffnungsvoll1,

    es ist schwierig. Wenn er davon spricht, dass seine Exfrau "dafür bezahlen wird, dass sie ihm die Kinder weggenommen hat", würde ich ihm unter gar keinen Umständen helfen, irgendetwas über die Familie herauszufinden.

    Meiner Meinung nach ist es dann das kleinere Übel, dass er keinen Kontakt zu den Kindern hat, als dass er seiner Ex-Frau etwas antut. Denn der Ausspruch, "dass sie dafür bezahlen" wird, ist für mich kein Spaß und stellt an sich schon eine Straftat nach § 241 StGB dar. Darüber solltest du dir im klaren sein.

    Sorry, wenn ich dir jetzt nicht das schreibe, was du gerade hören bzw. lesen möchtest.

    Gruß
    Simon
    Ich bin kein Arzt, Therapeut oder Rechtsanwalt. Meine Postings entsprechen meiner (momentanen) Meinung zu einem Thema und können auch falsch sein. Wenn jemand etwas aus meinen Postings umsetzt / umsetzen möchte, dann ist er / sie für die Folgen selbst verantwortlich und sollte dies nur nach vorherigem Nachdenken tun.

  3. Die folgenden 2 Benutzer bedankten sich bei simonjohannes für den sinnvollen Beitrag:

    Milly (03.08.2018),Mirjam (03.08.2018)

  4. #3
    Neuling
    Registriert seit
    27.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63
    Danke
    13
    20 mal in 16 Beiträgen bedankt

    Standard

    Wenn er nach der Scheidung kein Umgangsrecht mit den Kindern hat,
    muss da ja schon einiges in Vorfeld passiert sein, Fremd gehen alleine jedenfalls nicht.

    Wenn man das und die Aussage von ihm zusammen nimmt… ist große Vorsicht geboten.

  5. Die folgenden 2 Benutzer bedankten sich bei Ingo2012 für den sinnvollen Beitrag:

    Milly (03.08.2018),Mirjam (03.08.2018)

Ähnliche Themen

  1. wie soll ich meinem Freund helfen....
    Von Mazikeen97 im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 21:37
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.06.2015, 21:08
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 14:48
  4. Am Ende, wie soll ich ihm nur helfen
    Von Schattenkind im Forum Liebe & Partnerschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 10:53
  5. Ich weis nicht wie ich helfen soll oder kann!!
    Von Ein Freund im Forum Stress ohne Ende?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 01:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •